Treffpunkt Essling - Komm alleine!

kontakt | impressum
find us on: facebook instagram

Filter zurücksetzen

 

Komm alleine!

Hier bist du auch alleine willkommen!

In Essling gibt es viele Möglichkeiten, etwas ohne Begleitung, unverbindlich und spontan zu unternehmen! Von ehrenamtlich organisierten Treffs zu verschiedenen Themen, über Kurse und Workshops, Projekte, die zum Mitmachen einladen bis zu größeren Kulturveranstaltungen ist viel dabei. Die Initiative Komm alleine! macht genau diese Aktivitäten sichtbar, die du besuchen kannst, auch wenn deine Freundinnen oder Bekannten gerade nicht da sind oder keine Zeit haben! Zusätzlich möchte die Initiative Unterstützung anbieten, die eine Teilnahme erleichtert. Da geht es darum, Menschen, die möglicherweise einsam sind, von den Angeboten zu erzählen, sie zu ermutigen, teilzunehmen oder sie anders zu unterstützen. 

Was geplant ist findest du hier.

Komm alleine Botschafterinnen

Mit Hilfe der „Komm alleine Botschafter:innen“ werden Veranstaltungen gezielt und einladend weiter gegeben. Die „Komm alleine Botschafter:innen“ haben beruflich oder privat Kontakt zu einsamen Menschen und informieren Betroffene persönlich über passende Angebote. Hast du Kontakt zu Menschen, die sich möglicherweise einsam fühlen? Dann werde „Komm alleine Botschafter:in“!

Ab Jänner 2024 sind die „Komm alleine Botschafter:innen“ aktiv, das erste Treffen der Botschafter:innen findet am Dienstag, 30. Jänner von 17-19 Uhr statt, im Gemeinschaftsraum der Wohnanlage Seefeldergasse/ Ecke Rosalia Chladek Gasse (eigenes Gebäude im Innenhof). Wir ersuchen um Anmeldung bis spätestens 15.1. an info@treffpunktessling.at!

Da wäre ich gerne dabei! Aber, wie komme ich hin?

Besonders für ältere Personen ist eine eingeschränkte Mobilität meist der Grund, am gesellschaftlichen Leben nur selten oder gar nicht mehr teilnehmen zu können. Privat organisierte, nachbarschaftliche Fahrgemeinschaften zu den verschiedenen Veranstaltungen in Essling sollen weniger mobile Menschen dabei unterstützen, wieder mehr zu unternehmen. Hast du eine Idee, wie sich der nachbarschaftliche Transport organisieren lässt ? Dann melde dich bei uns!

Neue Komm alleine Angebote!

Diese Angebote werden aktuell von engagierten Esslingerinnen gezielt als Veranstaltungen entwickelt, die auch alleine genutzt werden können:

Erzähl mir von Essling! Evi Flehschurz und Eva Maria Greis sammeln Geschichte(n) und schreiben sie auf, damit sie nicht in Vergessenheit geraten. Ihre Vision ist, speziell ältere Menschen zu vernetzen und diese einzuladen, anderen das Essling von früher vorzustellen. Details

Club der Kreativen. Hier kann man gemeinsam kreativ tätig sein. Zu verschiedenen Techniken wie Grußkarten-gestalten, Keramik-Kunst oder Häkeln finden ab Dezember 2023 vorraussichtlich 1x im Quartal Treffen statt, bei denen man mitwerkeln oder die man anleiten kann. Details

Schraube locker - das kreative Reparatur-Café in Essling. Unter Anleitung sachkundiger Personen lernst du, Reparaturen selbst durchzuführen. Die Initiatior:innen Daniel und Aline möchten mit dem Reparatur Café einmal monatlich die Möglichkeit bieten, sich gegenseitig bei Recycling- und Upcycling-Projekten zu unterstützen aber auch einen Raum schaffen, in dem sich sich die Esslinger:innen ohne Konsumzwang treffen können, um miteinander ins Gespräch zu kommen und sich zu vernetzen. Infos & Kontakt: Daniel Steinwider, essling@riseup.net. Hier geht's zur Facebook-Gruppe.

 

INFOS & KONTAKT:

Michaela Mainer, info@treffpunktessling.at, Tel: +43 (0) 650 522 26 80 

Plakat für Botschafter:innen - "Komm alleine!"

Hier geht's zu allen aktuellen Beiträgen rund um die Initiative "Komm alleine!" - mit Terminankündigungen, Rückblicken und Fotos!

Im Esslinger Podcast plaudert Michaela mit dem Podcast-Team über die Initiative und du erfährst mehr über die Tätigkeit als "Komm alleine Botschafter:in". Hör rein! Episode Nr. 23 - Komm alleine!

Artikel zum Projekt in ESSLING Nr. 9 - ein stadtteilmagazin (S. 28-29)

 

"Komm alleine" wird gefördert von der WiG - Wiener Gesundheitsförderung im Rahmen der Initiative "Gesunde Bezirke". Umsetzung: Büro inspirin, www.inspirin.at in Kooperation mit dem Verein Treffpunkt Essling.

Filter zurücksetzen



 

Kontakt: inspirine-mail: office@inspirin.at | Site by FC Chladek Drastil GmbH